Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Wie wir arbeiten

Wir arbeiten mit verschiedenen Immobilienfirmen und Privatverkäufern vor Ort im Osten von Asturien und im Norden von Galicien zusammen. Wir zeigen Ihnen eine Vorauswahl an Objekten, die wir für interessant und geeignet für deutsche Käufer halten (Überblick hier). Wenn Sie mehr über eines der Angebote wissen möchten, schreiben Sie uns eine E-Mail mit der Referenznummer (am besten benutzen Sie das Kontakt-Formular). Wir rufen Sie dann an, sprechen mit Ihnen über Ihre Wünsche, stellen den Kontakt zum örtlichen Makler oder Verkäufer her und sorgen dafür, dass Sie alle gewünschten Informationen und weitere Fotos bekommen.

Besonders wichtig ist uns, dass Sie von Anfang an eine realistische Vorstellung der Immobilie haben (Wie ruhig ist die Umgebung? Ist das Haus sehr abgelegen oder steht es im Ortskern? Wie groß ist das dazugehörige Gelände bzw. der Garten? In welchem Umfang werden Restaurierungs- oder Sanierungsarbeiten notwendig sein?). Bei näherem Interesse betreuen wir Sie, vor allem in sprachlicher Hinsicht, wenn Sie die Region besuchen und das Objekt besichtigen wollen. Wenn Sie sich zum Kauf entschließen, helfen wir Ihnen bei der Erledigung der Formalitäten. Wenn Ihr neues Haus ausgebaut werden muss, werden wir auf Wunsch versuchen, bei der Suche nach Handwerkern oder Architekten zu helfen.

Die Objekte in Galicien haben wir allerdings nicht selbst in Augenschein genommen; wir vermitteln sie in Zusammenarbeit mit galicischen Maklern, die uns persönlich bekannt sind und an die wir Sie bei Interesse sofort weiterleiten. Sie erkennen diese Objekte gleich an einer Referenznummer, die mit G- beginnt.

Der Strand von Niembro im WinterDer Strand von Niembro im Winter

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wenn Sie auf unseren Angebotsseiten nichts finden, was Ihnen zusagt, oder wenn Sie eine andere Art von Objekt suchen (z.B. bebaubares Grundstück, Wohnung, Abrisshäuser s.u.), können Sie uns auch Ihre Vorstellungen mitteilen. Wir haben noch weitere Objekte im Angebot oder wir suchen etwas für Sie.

Das alles ist für Sie kostenfrei; Sie gehen kein Vertragsverhältnis mit uns ein. Eine Maklergebühr fällt nur für die Verkäufer an; für Sie als Käufer nicht. Zusätzlich zum Kaufpreis müssen Sie allerdings mit Kosten in Höhe von insgesamt ca. 11 % rechnen (für Grunderwerbssteuer, Notar und Grundbucheintrag). Diese Zusatzkosten sind von Region zu Region und manchmal sogar von Gemeinde zu Gemeinde unterschiedlich. Denken Sie daran, dass viele angegebene Häuserpreise nur Orientierungshilfen sind! Oft sind erhebliche Preisnachlässe möglich, manchmal bis 25 % oder mehr. Verhandeln lohnt sich! Wenn Sie ein Haus interessiert, fragen Sie auf jeden Fall nach.

Wenn Sie einen Finanzierungswunsch haben, begleiten wir Sie gerne auf eine örtliche Bank.

Wenn Sie ein Objekt erworben haben, können wir Ihnen auf Wunsch und nach Absprache bei Dingen wie der Auswahl von Architekt, Handwerkern oder Gärtner zur Seite stehen.

Ein alternatives Modell der Zusammenarbeit siehe hier.

Beachten Sie bitte die zahlreichen Hinweise auf der Seite "LINKS VON INTERESSE".

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Zum Thema Finanzierung

 

Der Hafen von LlanesDer Hafen von Llanes 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

nach oben

 * * *